Helfen

 

Der Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V. braucht auch Ihre Hilfe!

Wir setzen uns im Namen der herrenlosen, ausgesetzten, gequälten und vernachlässigten Mitgeschöpfe ein und brauchen jede Unterstützung:

logo_grauSo können Sie durch finanzielle Mittel in Form einer Spende oder regelmäßiger Unterstützung als Mitglied des Vereins einen wichtigen Beitrag für den Tierschutz leisten.

logo_grauEs gibt außerdem die Möglichkeit der tatkräftigen Unterstützung, beispielsweise durch viele ehrenamtliche Tätigkeiten oder Gassigehen mit Hunden des Tierheims. Sowohl die hier untergebrachten Tiere als auch die Mitarbeiter werden es Ihnen danken!

logo_grauFalls Sie wenig Zeit, aber genügend Mitgefühl für in Not geratene Tiere haben, können Sie auch eine Spendendose des Tierschutzvereins aufstellen und so Ihre unmittelbare Umgebung in den Tierschutz einbinden.

logo_grauEine besondere und hoch geschätzte Form der Tierliebe zeigt sich im testamentarischen Vermächtnis. So bedenken viele Alleinstehende oder tierliebe Menschen den Verein auch nach dem eigenen Dahinscheiden mit Ihrem Erbe. Häufig, um für die zurück bleibenden Haustiere zu sorgen oder die Gewissheit zu haben, etwas Nachhaltiges für den Tierschutz getan zu haben.

Für welche Art der Hilfe Sie sich auch entscheiden, unser Dank im Namen des Tierschutzes ist Ihnen sicher!